Die Gesellschaft asanetwork GmbH

Die asanetwork GmbH wurde im Jahre 1998 aus 12 Mitgliedern des Bundesverbandes der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstungen e.V. (ASA-Verband) sowie der DEKRA data Beratung und Software Service GmbH gegründet.

Unternehmensgegenstand ist bis heute die Weiterentwicklung, Verbreitung und weltweite Vermarktung des Schnittstellenstandards „Workshop-Net“  zur herstellerunabhängigen Kommunikation von und zwischen Werkstattgeräten sowie mit Warenwirtschaftsprogrammen oder artverwandten Informationssystemen für Automobil-Werkstätten, Prüfstellen oder End-of-Line-Anwendungen.

Im Rahmen der fortschreitenden Globalisierung hat sich die asanetwork GmbH für internationale Gesellschafter geöffnet, die im europäischen Dachverband EGEA organisiert sind oder deren Hauptgeschäftszweck die Herstellung und Absatz von Werkstattgeräten oder -Software sind.

Ab dem 01.09.2021 wurde der Branchenstandard von „asanetwork“ auf „Workshop-Net“ umbenannt.
„Workshop-Net“ wird weiterhin von der asanetwork GmbH entwickelt und in Verkehr gebracht.
Der Webauftritt www.asanetwork.de ist eingestellt, alle Zugriffe sind auf die www.workshop-net.net umgeleitet.

Gesellschafter der asanetwork GmbH:

1998

1998

1998

1998

1998

1998

1998

1998

2000

2013

2013

2018

2018

2019

2019